An apple a day

Forscher der Florida state university haben herausgefunden, 75g getrocknete Äpel am Tag schützen das Herz und können den Cholesterinspiegel senken. An diesem Versuch haben 160 Frauen in der Postmenopause (Zeitraum von 10 Jahren seit der letzten Periode) teilgenommen. Ohne die Essgewohnheiten zu ändern, verloren sie auch noch 1,5kg Körpergewicht. Deutlich konnte das LDL Cholesterin (das schlechte) um 14-32% gesenkt werden. Die Risiken für Vorgänge bei der Arterienverkalkung wurden ebenfalls deutlich gesenkt. Äpfel sollten also bei der täglichen Ernährung dabei sein, sie haben sehr günstige Effekte zur Vorbeugung von Herzkreislauferkrankungen. Versuche mit Trockenpflaumen oder anderem Trockenobst zeigten diese Wirkungen nicht. An apple a day keeps the doctor away, sagt schon der Volksmund.

Foto-Kalender 2018

Zum Seitenanfang