„Colourful shades of grey“ – eine fotografische Reise durch Farben und Formen der Äußeren Hebriden

Der FKE präsentiert Fotografien von Martin Stock und Wilfried Dunckel im Alten Rathaus Garding

„Na h-Eileanan Siar“ – so der gälische Namen der Äußeren Hebriden, die westlich von Nord-Schottland im atlantischen Ozean liegen.

Die größte Insel Insel mit Namen „Lewis und Harris“ liegt im Norden des Archipels. So unterschiedlich wie die beiden Namen der einen Insel, so unterschiedlich sind auch ihre Landschaft und ihre Kultur. Während Lewis im Norden karg, flach, mit Mooren übersät und von strenggläubigen Calvinisten bewohnt ist, zeigt sich Harris im Süden mit schroffen Bergen und einem Gewirr aus Seen – sie ist die Insel des gewebten Tweeds. Doch so widersprüchlich die Insel erscheint, eins vereint sie: schroffe, raue Küsten, türkisblaues Wasser, leuchtend gelbe Sandstrände und dunkelbraune Moore unter einem gewaltigen Himmel in den prächtigsten Grauschattierungen.
Die Künstler Martin Stock und Wilfried Dunckel haben sich auf den Weg gemacht, die Charaktere von Lewis und Harris mit fotografischen Mitteln zu erschließen. Ihr Anliegen ist es, eine Küstenlandschaft zu stilisieren, die sich ihnen auf den ersten Blick grau, eintönig, regnerisch und wenig einladend, doch auch als eigenartig farbige Landschaft unter Wolken in unzähligen „colourful shades of grey“ zeigte. Doch erst ihr genauer Blick, die fotografische Interpretation, die Reduktion auf Details, Farben und Strukturen in der Landschaft ließen den scheinbar widersprüchlichen Titel dieser Ausstellung entstehen.

(Mehr über Martin Stock: www.wattenmeerbilder.de/vita/, mehr über Wilfried Dunckel: wilfried-dunckel.de/vita/)

Die Ausstellung ist im Alten Rathaus in Garding bis zum 05.08.2016 zu sehen.

Begleitend zur Ausstellung werden die Fotografen im Rahmen einer Sonderveranstaltung am Samstag, dem 16. Juli 2016 um 19 Uhr mit einer kurzen Multimediashow ein Stimmungsbild ihrer Reise geben und das Making-Off einzelner Bilder der Ausstellung zeigen.

(NfI)

Foto-Kalender 2018

Zum Seitenanfang