SaitenWind TrioSaitenWind Trio

Das SaitenWind Trio spielt am 8. Dezember 2019, um 17 Uhr im Nissenhaus

Adventskonzert in der Museumsrotunde

Das alljährliche Konzert in der Rotunde des Nordfriesland Museums.Nissenhaus zählt in Husum zu den Höhepunkten der Vorweihnachtszeit.

In diesem Jahr präsentiert sich das SaitenWind Trio am Sonntag, dem 8. Dezember um 17 Uhr in der weihnachtlich dekorierten Säulenhalle des Nissenhauses. Freuen darf man sich auf einen überaus abwechslungsreichen Abend mit dem Hamburger Kammermusikensemble.

Das Publikum erwartet in der ersten Konzerthälfte festliche, besinnliche, auf Weihnachten einstimmende Musik von Bach-Gounod, J. Brahms, F. Carulli und vielen weiteren. In der zweiten Hälfte des Konzerts wird es dann tänzerisch und beschwingt. Der Gitarrist des Ensembles, Alexander Mironov, hat eigens für das SaitenWind Trio eine Suite komponiert, bestehend aus fünf Standard- und fünf Lateintänzen. Einen "Tanzmarathon“!

Die drei Hamburger Musiker Silke Friedrich (Querflöte)*, Fedor Erfurt (Klarinette) und Alexander Mironov (Gitarre) des renommierten Kammermusikensembles, die weltweit u.a. auch in China, Russland, Türkei, Chile, Frankreich konzertieren, bieten dem Publikum durch die Außergewöhnlichkeit einer sehr seltenen und äußerst reizvollen Besetzung ein besonders hochwertiges musikalisches Vergnügen. Ausklang findet der musikalische Abend traditionell bei Glühwein und Schmalzbrot.

Eintrittskarten können ab sofort an der Museumskasse, in der Schlossbuchhandlung und in der Buchhandlung Liesegang erworben werden.

Erwachsene: 12,00 Euro Kinder/Jugendliche: 6,00 Euro

* Aus gesundheitlichen Gründen pausiert die Flötistin den SaitenWind Trios zurzeit. Als Vertretung für Silke Friedrich konnte die fantastische Hamburger Flötistin Lisa Butzlaff gewonnen werden.

(NfI)