Kabinett der Koexistenzen

klangvoll - kritisch & kurios

So nennt die für ihre tiefgründigen Arbeiten bekannte Künstlerin Solvej Krüger ihre Ausstellung, die den Besucher zu einer ganz persönlichen Entdeckungstour in die alte Schalterhalle des Heider ZOB einlädt.

Konzert in der Nolde Stiftung Seebüll

Die Freunde der Nolde Stiftung Seebüll veranstalten ein Konzert zum Auftakt des 151. Geburtstages im Nolde Museum in Seebüll. Das Klavierduo Hayashizaki-Hagemann bringt Werke von Mozart, Schubert, Brahms und anderen Komponisten zur Aufführung. Anschließend kann auch ein Abendessen im Café des Nolde Museums eingenommen werden.

Jan Niksiński im „Kunstraum Friedrichstadt“

Wie vieles im Leben, und das gilt auch für das Künstlerleben von Jan Niksiński aus Warschau, ergibt sich die Wahl eines Ausstellungsortes durch scheinbar zufällige Begegnungen. Man hat Künstlerfreundschaften in verschiedenen Ländern, besucht Symposien und Workshops. Dort begegnet man wieder neuen interessanten Menschen aus ganz anderen Gegenden oder Ländern.

Film von der Kulturnacht Husum 2018

Die Kulturnacht Husum war wieder ein voller Erfolg.

15. Husumer Kulturnacht

Am Samstag, dem 30.06.2018 werden in Husum wieder viele Attraktionen geboten. Eröffnung um 18 Uhr im Schloss vor Husum.

Theodor Storms „Immensee“ im Ostenfelder Bauernhaus

Im Rahmen einer mehrteiligen, lockeren Lesereihe lädt der Museumsverbund Nordfriesland am 26. Juni 2018 von 18.30 bis 20.00 Uhr in das Freilichtmuseum „Ostenfelder Bauernhaus“, Nordhusumer Straße 13 in Husum ein.

Frohe Sommertage im Haus Peters in Tetenbüll

Neben einem kleinen zweiten Hinweis auf das kommende Rosen- und Schafswochenende im Haus Peters in Tetenbüll muss unbedingt noch das eine oder andere Wort verloren werden über die dort zurzeit ausgestellten Bilder von Tanja Gott.

Sommerateliers 2018

Am 30.06.2018 und am 01.07.2018 ist es wieder so weit. Landesweit öffnen die Mitglieder der Landesverbände für angewandte und bildende Kunst (BAK, BBK-SH und Gedok) ihre Ateliers und Werkstätten. In diesem Jahr sind zum ersten Mal als Gäste die Kolleginnen und Kollegen aus der Kommune Aabenraa/Dänemark mit dabei.

Rosen- und Schafwochenende im Haus Peters

Ende Juni findet wieder das alljährliche beliebte Rosen­ und Schafwochenende im und rund um das Haus Peters in Tetenbüll statt. Wie schon in den Vorjahren gibt es Wissenswertes, Schönes und Köstliches rund um Rosen, Streichellämmer und einen abwechslungsreichen und sehens­werten Kunsthandwerkermarkt, der draußen rund um den blühenden Rosengarten stattfindet.

CROSSOVER IN POP-ART DIETHARD WIES

Diethard Wies ist Kunst- und Theaterpädagoge. Er lebt in Husum. Im KUNSTRAUM NATURKOST stellt er großformatige Acrylgemälde aus.