Rosen- und Schafwochenende im Haus Peters

Ende Juni findet wieder das alljährliche beliebte Rosen­ und Schafwochenende im und rund um das Haus Peters in Tetenbüll statt. Wie schon in den Vorjahren gibt es Wissenswertes, Schönes und Köstliches rund um Rosen, Streichellämmer und einen abwechslungsreichen und sehens­werten Kunsthandwerkermarkt, der draußen rund um den blühenden Rosengarten stattfindet.

CROSSOVER IN POP-ART DIETHARD WIES

Diethard Wies ist Kunst- und Theaterpädagoge. Er lebt in Husum. Im KUNSTRAUM NATURKOST stellt er großformatige Acrylgemälde aus.

Martin Wind im Jazzclub Englischer Bahnhof

Am 29.6.2018 spielt Martin Wind mit seinem Quartett aus Amerika im Jazzclub Englischer Bahnhof.

Charles Spencer (Klavier), Ulf Bästlein (Gesang)

Liedkunst im Schloss vor Husum 2018

18. Meisterkurs für Liedgestaltung mit Charles Spencer und Ulf Bästlein

2018 wird die Liedkunst im Schloss vor Husum zum 18. Mal stattfinden. Vom 23. bis 28. Juli widmen sich junge Sänger und Sängerinnen, Pianistinnen und Pianisten aus Europa, Amerika und Asien im Schloss vor Husum in einem Meisterkurs und Konzerten der Interpretation des  „Liedes“. Das Eröffnungskonzert findet am Montag, 23. Juli, 19.30 Uhr im Rittersaal des Schlosses statt. Ulf Bästlein und Charles Spencer werden in einem romantischen Liederabend gemeinsam mit Preisträgern der Vorjahre auftreten.

Von den Dingen, ihren Orten, jenen Taten

Ausstellung im Husumer Rathaus

Am 10. Juni um 11.30 Uhr eröffnet der Husumer Kunstverein die Ausstellung mit Thorsten Dittrich, Jens Rausch und Mark Slavin. Musikalische Begleitung von Dieter Grühn mit Saxophonimprovisationen.

Dalí in Berlin- wie cool ist das denn?

Wäre sie nicht plakatiert gewesen, mir wäre tatsächlich etwas entgangen, was ein kleines Highlight während der von mir geleiteten Abschlussklassenfahrt nach Berlin wurde.

Bildbeispiel der Ausstellung

Ausstellung "Zwei Welten" in der Husumer Stadtbibliothek

Am Dienstag, 08.05.2018 wird unter dem Motto „Zwei Welten“ eine Ausstellung mit Werken von Ulla Schmitt und Jens Paulsen in der Husumer Stadtbibliothek um 19.00 Uhr eröffnet. Die digitalen Bilder von Ulla Schmitt stehen in Motiv, Technik und Stil in starkem Gegensatz zu den Bildern von Jens Paulsen in Collagetechnik, Malerei und Monotypie.

Blick auf die Ausstellung in der ReithalleAusstellung Klaus Fußmann

Der Maler und der Seeadler

Sonderausstellung mit 150 Werken von Klaus Fußmann

„Sie gehen daher wie Schatten und machen sich viel vergebliche Unruhe; sie sammeln und wissen nicht, wer es einbringen wird.“ Psalm 39,7. 
Es war ein guter Plan für diesen trostlos kalten Sonntagnachmittag, die vor kurzem eröffnete Ausstellung in der ehemaligen Reithalle von Schloss Gottorf zu besuchen.

Offenes blaues Boot mit SegelmastHeiko Westphalen

Doppelausstellung Malerei trifft Fotografie

Haus Peters, Tetenbüll, Tanja Gott und Heiko Westphalen

Am 13.5., dem Internationalen Museumstag, eröffnet im Haus Peters in Tetenbüll eine Doppelausstellung, ein Dialog zwischen Malerei und Fotografie. Tanja Gott aus Hamburg zeigt Malerei unter dem Titel „Liebste Orte“, und Heiko Westphalen aus Flensburg präsentiert in einer Kabinettausstellung Fotografie „Zwischen Himmel und Erde“.

Elisabeth Hagopian stellt im Amt Nordsee-Treene aus 

Leidenschaft für die abstrakte Malerei

Elisabeth Hagopian (64) war fast drei Jahrzehnte als Anglistin, Germanistin und für Theaterproduktionen an verschiedenen Gymnasien in Deutschland tätig, bevor sie sich ausschließlich ihrem künstlerischen Talent widmete, Meisterkurse an Freien Kunstakademien (unter anderem in Salzburg und Essen) nahm und in Kursen im In- und Ausland ihr Können perfektionierte.