Neue Ausstellung auf Mikkelberg: Verkauf von Werken der eigenen Sammlung

Die neue Ausstellung auf Mikkelberg ist eine Verkaufsausstellung, die auf Grafiken der eigenen Sammlung basiert.

Carlshütte in Büdelsdorf

NordArt 2019 Lange Nacht der Lichter

Drei Wochen vor dem Ende der NordArt 2019 lassen wir die Kunst noch einmal anders erleuchten – zur traditionellen Langen Nacht der Lichter ist die NordArt bis Mitternacht geöffnet, und Hunderte von Lichtern lassen die Kunst überraschend anders erscheinen.

Karin Carstens zeigt Aquarelle und Acrylgemälde im Treffpunkt Oldenswort

„Bunt ist meine Farbe“

Karin Carstens stammt aus einer Familie von kunstbegabten Handwerkern, die mit meisterhafter Technik und einem ausgeprägten Sinn für Ästhetik mit Holz umgingen. Mehrere wunderschöne intarsienverzierte Möbel in ihrem Haus in Husum legen damit Zeugnis ab.

Manuel Knortz (re.) und Musikerfreund Detlef PetersenManuel Knortz (re.) und Musikerfreund Detlef Petersen

yonder - Manuel Knortz bei Lüth

Wer am Sonntag, dem 15.9. in die Galerie Lüth in Halebüll kam, um an der Eröffnung der Grafik-Ausstellung des nordfriesischen Künstlers Manuel Knortz teilzunehmen, konnte die Bilder an den Wänden des alten Strohdachhauses kaum sehen, so voll war es.

VÖGEL – eine Ausstellung von Jens Gregersen auf dem Mikkelberg

Ein Muss für Vogelfreunde 

Jedes der Bilder des bekanntesten dänischen Vogelmalers Jens Gregersen atmet Authentizität. Echte Liebe zur Natur, genaue Beobachtungsgabe, lange Erfahrung und künstlerisches Können kennzeichnen seine meist großformatigen Aquarelle, auf denen jede Aussparung, jede Linie sitzt.

Foto Jo MichaelFoto Jo Michael

Nina Lykke liest aus „Aufruhr in mittleren Jahren“ (2018)

Eine Veranstaltung im Rahmen des Literatursommers Schleswig Holstein

Die Romane der norwegischen Autorin Nina Lykke, geb. 1965, werden von Publikum und Presse gefeiert und mit Auszeichnungen prämiert. „Aufruhr in mittleren Jahren“ gewann den norwegischen Jugendkritikerpreis, stand auf mehreren Shortlists und ist ihr Debüt auf Deutsch.

Bild: NDRBild: NDR

Woodstock. Drei Tage, die eine Generation prägten

Woodstock ist zur Legende einer ganzen Generation geworden, der Höhepunkt der Hippiebewegung.

Im Sommer 1969 kamen eine halbe Million junger Menschen auf einer Farm im Bundesstaat New York zusammen, um drei Tage lang zu feiern und Musik zu hören.

Schauplatz Husum. Ein Geschichtsalbum in Lebensbildern 1450-1959

Genius loci, der Geist, den ein Ort atmet, kommt nicht von ungefähr.

Husum ist eine Stadt, die unzählige Geschichten erzählt. Geschichten der großen, aber auch der kleinen Leute. Menschen prägen ihre Wohnorte. Zuerst sind es die geografischen Gegebenheiten: ein Fluss, ein Meer, in das er mündet. Fischfang und Handel, fruchtbares Ackerland ringsum und der westliche Ochsenweg. Eine „kurze“ Verbindung über kleinere Flüsse zur Schlei, zur Ostsee.

16. Husumer KulturNacht am 22. Juni 2019

Ein bunter Abend der Kultur - mit freiem Eintritt für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren

Am Samstag, dem 22. Juni 2019, lädt die Hafenstadt Husum wieder zu einer bunten Nacht rund um die Husumer Kulturszene ein. Mittlerweile zum sechszehnten Mal präsentieren sich dieses Jahr 24 Einrichtungen mit einem abwechslungsreichen Programm.

2KUNST - updates in pop art

Die Husumer „Galerie im Weinkomptor“ zeigt unter dem Titel 2KUNST - updates in pop art Werke von Diethard Wies.

Vituelle Ausstellung des Husumer Kunstvereins

Go to top
JSN Time 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework