Die Barockdamen Bettina Görke (re.) und Tanja Hörmann.

„Zwischen Tugend und Laster“ – die etwas andere Barockführung

Führung durch das Schloss vor Husum - Öffentliche Gewandführungen zum Krokusblütenfest

Das Schloss vor Husum bietet am Samstag dem 24. März, um 15 Uhr, und am Sonntag, dem 25. März, um 14 Uhr, ganz besondere Führungen an. Die Barockdamen Bettina Görke und Tanja Hörmann zeigen ihren Gästen den Gegensatz barocken Lebens – „Zwischen Tugend und Laster“.

Der Wirklichkeit verpflichtet – Bilder aus der Sammlung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung am 17. März, um 15.00 Uhr

Das Nordfriesland Museum im Nissenhaus wirft mit der neuen Sonderausstellung einen Blick in die eigenen Sammlungen. Eine willkommene Gelegenheit, bestimmte Teile der Kollektion zu präsentieren, die entweder lange oder womöglich noch nie in Husum zu sehen waren.

Literatur, Kunst und Musik auf dem Mikkelberg

Zwei Lesungen waren es in diesem Jahr, die die Gruppe Künstlerfreunde im Rahmen ihrer dritten Ausstellung im Centrum für Nordische Kunst und Cricket auf dem Mikkelberg anbieten konnte.

Foto: Marc-Oliver SchulzFoto: Marc-Oliver Schulz

Marc-Oliver Schulz Wasserland. Fotografie

Sonderausstellung im Schloss vor Husum vom 4. März bis 3. Juni 2018

In der Dachgalerie des Husumer Schlosses sind ab dem 4. März 2018 Fotografien von Marc-Oliver Schulz zu sehen. Unter dem Titel „Wasserland“ präsentiert der Museumsverbund Nordfriesland knapp 50 Bilder des Hamburger Künstlers.

JAZUL im Englischen Bahnhof

Am 9.3.2018 kommen Ingolf Burkhardt und Roland Cabezas bekannt unter "Jazul" und stellen ihre neue CD "Still Life" vor.

Eva Kruse & Arne Jansen am 8.3.2018 im Kulturkeller

Die Kontrabassistin Eva Kruse und der Gitarrist Arne Jansen lernten sich 1992 als Jugendliche bei einem Jazz-Workshop im Alten Gymnasium in Flensburg kennen.

Flotte Käfer - Ute Klemke stellt im Treffpunkt Oldenswort aus

Bronze, Keramik, Batiken, Zeichnungen, kurz, eine Auswahl von Arbeiten aus 40 Jahren Schaffenszeit zeigt Ute Klemke bis zum 16.3. in Oldenswort.

Die in Breslau geborene Künstlerin floh als Kind mit ihrer Familie zuerst nach Sachsen, dann noch kurz vor dem Mauerbau nach Baden-Württemberg.

„Mein Himmel, mein Meer, mein Land“

Jons Drawert in der Stadtbibliothek Husum

Wieder ein Mal hat ein Künstler aus der Region die Gelegenheit, seine Arbeiten den Husumern im öffentlichen Raum zu präsentieren. Die Husumer Stadtbibliothek ist dafür sehr gut geeignet, denn einerseits sind die hellen Räumlichkeiten ursprünglich als Galerie konzipiert worden, andererseits hat sie einen breit gefächerten Publikumsverkehr, sodass wirklich viele Menschen aller Altersstufen einen Blick auf die Kunst mitnehmen.

Künstlerfreunde III

Es gibt wieder viel Neues zu sehen auf dem Mikkelberg! 19 Künstlerinnen und Künstler stellen die unterschiedlichsten „Kostproben“ ihrer Arbeit aus. Alle sind entweder Kunsterzieher oder haben als Künstler den Arbeitskreis NF durch Fortbildungsveranstaltungen unterstützt.

Ausstellung: Maritim, Original, Rustikal

Ab Freitag, dem 9. Februar startet im Depot Freihafen Tönning die Vorsaison-Ausstellung, die bis Montag 19. März andauert.